bis zu den Olympischen Spielen in Tokio!


bis zu den Paralympischen Spielen in Tokio!


Bundesministerium des Innern
 
Flutlichtanlage in Bad Kreuznach eingeweiht

Was lange währt, wird endlich gut. Vier Jahre dauerte es von der Idee bis zur Umsetzung, jetzt wurde die Flutlichtanlage an der Kanuslalomstrecke am Salinenwehr in Bad Kreuznach offiziell eingeweiht.

Die neue Flutlichtanlage am Salinenwehr in Bad Kreuznach. Bild: Bahmann

Die neue Flutlichtanlage am Salinenwehr in Bad Kreuznach. Bild: Bahmann

LED-Lampen an neun Masten sorgen an der Strecke nun auch bei Dunkelheit für Erleuchtung. „Die Flutlichtanlage ist ein Meilenstein für den Bundesstützpunkt Bad Kreuznach und verbessert die Trainingsbedingungen erheblich“, sagte Steffen Oberst, Leiter des Olympiastützpunktes Rheinland-Pfalz/Saarland bei der feierlichen Eröffnung.

„Die Anlage hilft uns an den Abenden und vor allem im Winter, damit wir bereits mit besserer Technik in die Saison starten können. Schule, Studium und Beruf nehmen schließlich keine Rücksicht auf das Tageslicht“, ergänzte Stützpunkttrainer Christian Bahmann. Die Strecke steht den Kaderathleten des Bundesstützpunktes und den Bad Kreuznacher Vereinen zur Verfügung. Für das Projekt steuerte das Land Rheinland-Pfalz 90 Prozent der Kosten von insgesamt 32000 Euro bei.

06.04.2016 |
 

 
© 2009 Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz / Saarland