bis zu den Olympischen Spielen in Tokio!


bis zu den Paralympischen Spielen in Tokio!


Bundesministerium des Innern
 
Impressionen des Saarlandvieres auf Reisen

Die Ruder-Weltmeister Martin und Jochen Kühner sowie Matthias und Jost Schömann-Finck sind in den vergangenen Monaten bei der Suche nach optimalen Trainingsbedingungen viel rumgekommen.

Auch wenn die Ruder-WM in diesem Jahr erst im November in Neuseeland stattfinden wird, spulen die Ruder-Weltmeister im deutschen Leichtgewichts-Vierer, die Brüder Martin und Jochen Kühner sowie Matthias und Jost Schömann-Finck derzeit unter der Anleitung von Bundestrainer Uwe Bender hunderte Trainingskilometer ab.

Der Saarlandvierer vom Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz/Saarland bietet in den folgenden Bildergalerien einen Einblick in das Saisonvorbereitungstrainingslager im spanischen Amposta, wo die Saarbrücker Ruderer im März weilten.

Im Februar gehört die vier Saarbrücker "Leichtgewichte" gemeinsam mit Trainer Uwe Bender einer kleinen deutschen Delegation an, die im Vorfeld der Ruder-WM 2010 die Bedingungen vor Ort in Neuseeland testete. Rudern im Regenwald hieß da die Devise. Aber überzeugen Sie sich selbst: Die Fotos aus Spanien, sowie eine weitere Bildergalerie mit Fotos aus dem Trainingslager in Neuseeland, können nun auf der Webseite des OSP in der neuen Rubrik "Bildergalerien" ansehen.

24.03.2010 | Von: Sebastian Rduch
 

 
© 2009 Olympiastützpunkt Rheinland-Pfalz / Saarland